Die LOHR-UIC-Waggons

Der LOHR-UIC-Waggon ermöglicht den Transport von Standard-Sattelaufliegern für den Straßenverkehr mit einer Höhe von 4 m auf den wichtigsten europäischen Strecken mit Mindestlichtraumprofil UIC GB1 ohne erforderliche Veränderung der Infrastruktur.

Les-wagons-LOHR-UIC

Der LOHR-UIC-Waggon der dritten Generation ist auf die bestehenden Eisenbahninfrastrukturen und Standard-Sattelauflieger abgestimmt. Es wurden wesentliche Verbesserungen und Innovationen vorgenommen, um dank der TEN-Kennzeichnung (Trans European Network) die Befahrung aller Frachtkorridore des europäischen Netzes zu ermöglichen.

Architektur der Waggons

Waggon für die Beförderung von Standard-Sattelaufliegern:

  • Extrem niedrige Ladefläche: 10 bis 20 cm oberhalb der Schienen
  • Standard-Drehgestelle und -Achse
  • Doppelgelenkige Waggons mit 2 Taschen auf 3 Drehgestellen

UIC-1

Einfacher Waggon:
Kein Motor oder Zylinder auf dem Waggon. Drehung der Tasche erfolgt durch die Bodenvorrichtungen am Terminal.

UIC-2

Öffnung der Waggontaschen im schrägen Winkel

Waggontypen

Die 3 LOHR-UIC-Waggontypen

  • LOHR UIC 1: Endwaggon

LOHR-UIC-1

  • LOHR UIC 2: Mittelwaggon

LOHR-UIC-2

  • LOHR UIC 3: Einzelwaggon

LOHR-UIC-3

Beladungsarten

Mögliche Beladungsarten:

  • Einzelne Sattelauflieger (Unbegleitet)
  • Vollständige LKW, Fahrgestell und Sattelauflieger (Begleitet)
  • Austauschbare Ladungsträger (Container, Wechselaufbauten …)

camion porteur
LKW

conteneur
Container

semi-remorque citerne
Tankauflieger

camionette
Transporteur

megatrailer
Megatrailer

tracteurs routiers
Sattelzugmaschinen

Performances-du-gabarit-de

Lichtraumprofil-Eigenschaften

  • Lichtraumprofil-Eigenschaften des LOHR-UIC-Waggons in Frankreich: Dank des Ladebodens mit einer maximalen Höhe von 225 mm über Schiene ermöglicht der LOHR-UIC-Waggon die Beförderung von Standard-Sattelaufliegern mit einer Höhe von 4 m innerhalb des Lichtraumprofils AFM 423 (GB1 + 3 cm), ohne über das untere UIC-Lichtraumprofil hinauszureichen
  • Lichtraumprofil-Eigenschaften des LOHR-UIC-Waggons in der Schweiz: Der LOHR-UIC-Waggon ist der einzige Waggon, der die Beförderung von Sattelaufliegern mit einer Höhe von 4 Metern innerhalb des Lichtraumprofils der aktuellen Gotthard-Strecke ermöglicht.
  • Lichtraumprofil-Eigenschaften des LOHR-UIC-Waggons in Europa: Der LOHR-UIC-Waggon ermöglicht die Beförderung von Standard-Sattelaufliegern mit einer Höhe von 4 m auf den P390-kodierten Strecken, von Standard-Sattelaufliegern mit einer Höhe von 4,10 m auf den P400-kodierten Strecken sowie von Standard-Sattelaufliegern mit einer Höhe bis 4,20 m de auf den P410-kodierten Strecken.

complementaire-du-transport-combine

Kompatibilität mit den Terminals des kombinierten Verkehrs

Die LOHR-UIC-Waggons wurden entwickelt, um an Terminals des kombinierten Verkehrs die vertikale Beladung mit Sattelaufliegern zu ermöglichen

fiabilitee-et-faible-cout-dentretien-1

Zuverlässigkeit und geringe Wartungskosten

Bewährte Funktion bei strengen Klimabedingungen (Hitze, Schnee). Bewährte Funktion unter schwierigen Betriebsbedingungen, besonders auf der alpinen rollenden Autobahn: Jeder Waggon fährt täglich 4- bis 5-mal auf einer anspruchsvollen Bergstrecke (starke Steigungen, enge Kurven und S-Kurven)

Technische Eigenschaften

Technische Daten des Lohr UIC Waggons :

UIC I UIC 2 UIC 3
Waggonart Endwaggon Zwischenwaggon Einzelwagen
Kupplungstyp Waggon Ende 1 Standard Kupplung mit Puffer Zentrale trennbare Kupplungsstange Standard Kupplung mit Puffer
Kupplungstyp Waggon Ende 2 Zentrale trennbare Kupplungsstange Zentrale trennbare Kupplungsstange Standard Kupplung mit Puffer
Gesamtlänge 33,87 m 32,94 m 34,80 m
Gewicht 41,7 t 40,7 t 42,7 t
Nutzlast 75,3 t 76,3 t 77,3 t
Max. Auflieger Gewicht 38 t
Unterer Lichtraumprofil UIC 505-1 - GIC2 (EN 15273-1)
Waggonbodenhöhe über der Schiene 225 mm
Min-/max. Höhe des Sattellauflieger Königszapfens 870 - 1170 mm

Kompatibilität des Lohr UIC Waggons mit Lichtraumprofile

Breite des Sattelaufliegers 2,55 m (Cargo) 2,60 m (Kühlauflieger)
Max. Eckhöhe des leeren Sattleaufliegers auf Lohr UIC Waggon (Höhe auf dem Fahrweg mit einer Absenkung von mindestens 6 cm bei abgelassener pneumatischer Federung)
Strecken mit Profil GB1 (Frankreich, Italien, ...) 4,03 m 4,02 m
Strecken mit Profil AFM423 (Frankreich) 4,05 m 4,04 m
Strecken mit Profil EBV02 (Gotthard-Tunnel, Schweiz) 4,06 m 4,03 m
Strecken mit Profil P390 (z.B. Italien ...) 4,06 m 4,06 m
Strecken mit Profil P400 (Deutschland, Österreich, ...) 4,16 m 4,16 m
Strecken mit Profil P410 (Deutschland, Österreich, ...) 4,26 m 4,26 m

Weitere Informationen

Neuigkeiten

Video