100%iges Elektrofahrzeug mit zwei Einsatzarten: individuell (Selbstfahr-Modus) und kollektiv (Shuttle-Modus)

Das cristal-System ergänzt den kollektiven "Massentransport" (U-/S-Bahn, Straßenbahn, Bus) ideal, indem es die "letzte Meile" abdeckt.

Cristal ist ein kompaktes Fahrzeug mit einem hohen Fassungsvermögen: Mit der Größe eines PKWs kann es im Shuttle-Modus bis zu 20 Personen transportieren – dank seines großen Innenvolumens und seiner Höhe von 2,50 m, die das Mitfahren im Stehen ermöglicht.

Es handelt sich um ein 100% elektrisches öffentliches Verkehrssystem, das in zwei Einsatzarten betrieben wird: individuell (Selbstfahr-Modus) oder halb-kollektiv (Shuttle-Modus), die sich in Echtzeit an Veränderungen der Mobilitäts-Nachfrage in Zeit und Raum anpassen lassen.

voir la vidéo

  Cristal by LOHR

"cristal steht in der Tradition der historischen Aktivitäten und Erfolge unserer Gruppe in der Verkehrstechnik und stellt einen neuen Schritt zur Mobilität von morgen dar."

Robert LOHR, Präsident der Lohr-Gruppe

Selbstfahr-Modus

  • Führen des Fahrzeugs durch einen Benutzer mit Führerschein der Klasse B
  • Benutzer beim Betreiber angemeldet, um die Verfügbarkeit von Fahrzeugen zu prüfen und Buchungen vorzunehmen
  • Armaturenbrett für Benutzer zugänglich, einfache und intuitive Handhabung
  • Beginn und Ende der Fahrt: Fahrzeug wird vom Benutzer an einer Station abgeholt und wieder abgegeben
  • fortwährende bedarfsgerechte Neuverteilung der Fahrzeuge auf die Stationen unter Nutzung der Shuttle-Funktion
  • Passagierzahl: max. 5 Personen (einschließlich Fahrer) Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Cristal Libre Service

Shuttle-Modus

Cristal Mode Navette
  • vom Betreiber angestellter Berufskraftfahrer
  • für einen geplanten, in Raum und Zeit begrenzten Beförderungsbedarf
  • 2 bis 4 gekoppelte Fahrzeuge
  • ein einziger Fahrer im Führungsfahrzeug
  • Armaturenbrett für Passagiere unzugänglich
  • Passagierzahl: max. 82 Personen Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h.

Cristal Cabin

Cristal Mode Navette

Permanente Anpassung der Transportkapazität an den Bedarf

Fahrerplatz wird durch Passagiersitze in U-Anordnung ersetzt

Cristal Mode Navette

Erhöhung der Transportkapazität um eine Einheit

Cristal Mode Navette

Nur im Shuttle-Modus verwendbarlanzaderatransporte

Cristal Mode Navette
  • Die cristal cabin Fahrzeuge sind ebenfalls motorisiert, bremsbar und lenkbar.
  • Permanente Flexibilität der Transportkapazität entsprechend dem Bedarf:Zug mit 1 bis 4 Fahrzeugen.
  • cristal cabin Fahrzeuge sind speziell für Kommunen mit stark veränderlichem Transportbedarf oder engen Straßen geeignet.

Leistungsmerkmale

Cristal Eco

Cristal economic’

Der Shuttle-Modus gestattet den ständigen Abgleich der Stationen durch eine Neuverteilung der cristal-Fahrzeuge entsprechend dem Bedarf. Die Doppelnutzung fördert die durchgehende Auslastung.

Cristal Numerical

Cristal numeric’

Information und Buchung in Echtzeit per Smartphone zur einfachen Nutzung durch Anwender und Betreiber.

Cristal by Electric

Cristal electric’

  • Fahrzeug 100 % elektrisch und leise
  • keine CO2- oder Schadstoffemissionen

Verbesserte Lebensqualität

Komfort, Sicherheit und Barrierefreiheit.

Technische Daten

  • automatisiertes Fahrzeug-Kopplungssystem per Einspurverfahren
  • kein Zwischenraum zwischen den einzelnen Fahrzeugen des Zuges
  • ausreichende Reichweite der Bordbatterie für einen gesamten Nutzungstag.
  • Steigfähigkeit: 18%
  • •Reichweite: 120 km
Cristal car model

Spurkreis

Cristal car model

im Selbstfahr-Modus
5,2 m

Cristal car model

im Shuttle-Modus
7,6 bis 8 m

Cristal car model
Cristal car model

Steuerungssystem

Komplettsystem mit Digitalmodul zur einfachen Nutzung durch Anwender und Betreiber.

Zuverlässiger Betrieb dank Digitalmodul für:

  • Verwendung im Selbstfahrmodus
  • Optimierung der Shuttle-Nutzung
  • Mitfahrmodus

 
Top