Press

Der elektrische Cristal-Shuttle nimmt seinen Dienst auf

2021.07.09  - DNA (FR)

Die ersten modularen Elektrofahrzeuge „Cristal“ des elsässischen Herstellers Lohr sollen diesen Sommer den Fahrbetrieb in Ajaccio aufnehmen. Bis Ende des Jahres sind zehn weitere Lieferungen nach Orange, Avignon und Saverne geplant. Der elektrische Kleinbus „Cristal“ kann bis zu 14 Personen transportieren. Im gekoppelten Modus steigt die Passagierzahl auf 56. Nach mehr als zehnjähriger Entwicklung und lokalen Versuchsserien soll der von Lohr entwickelte modulare Elektro-Kleinbus „Cristal“ (14 bis 56 Passagiere, 100 bis 120 km Reichweite) diesen Sommer im Stadtzentrum von Ajaccio den kommerziellen Betrieb aufnehmen. Damit erhält das städtische Verkehrsnetz der südkorsischen Hauptstadt die ersten 16 in Duppigheim produzierten Serienfahrzeuge des europäischen Marktführers für Autotransporter.

Weiterlesen


FAHRERLOSE ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL WEITER IM AUFWIND BEI MOBILEYE

2021.02.25  - Waths News (ESP)

"Mobileye, eine Tochtergesellschaft von Intel, hat soeben eine Partnerschaft mit Transdev ATS und der Lohr-Gruppe zur Entwicklung und Einführung von Verkehrsdiensten mit gemeinsam genutzten autonomen Fahrzeugen bekanntgegeben. Im Rahmen dieser Partnerschaft wollen Transdev und Lohr das fahrerlose System von Mobileye in das Lohr-Fahrzeug i-Cristal integrieren, und damit den autonomen öffentlichen Verkehr in Europa und international einführen. .... "

Weiterlesen


Mobileye unterzeichnet Vereinbarung zur Lieferung selbstfahrender Kleinbusse in Europa bis 2023

2021.02.25 - The Jerusalem Post (GB)

Drei Unternehmen werden die Fahrzeuge zunächst auf den Straßen Frankreichs und Israels testen, mit dem Ziel, die Technik bis 2022 produktionsreif zu machen. Das in Jerusalem ansässige Unternehmen Mobileye gab am Donnerstag die Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Entwicklung und Einführung selbstfahrender Kleibusse in Europa bekannt. Selbstfahrende öffentliche Verkehrsmittel sollen damit zur täglichen Realität werden.

Weiterlesen


Transdev, Mobileye und Lohr kooperieren in der Entwicklung autonomer Kleinbusse

2021.02.26  - Ville Rail & Transports (FR)

Mobileye – ein Unternehmen der Intel-Gruppe, Transdev STA – ein auf autonome Mobilitätslösungen spezialisiertes Unternehmen der Transdev-Gruppe sowie der Industriekonzern Lohr gaben heute ihre Partnerschaft zur Entwicklung von autonomen Kleinbussen bekannt. „Im Rahmen dieser Zusammenarbeit integrieren die Unternehmen das autonome Fahrsystem von Mobileye in den Elektro-Kleinbus i-Cristal der Lohr-Gruppe“, erläutern die drei Unternehmen in einer Pressemitteilung ...

Weiterlesen


Allianz von Transdev, Mobileye und Lohr bei autonomen Kleinbussen

2021.02.26  - Le Figaro (FR)

Der Verkehrsbetreiber Transdev gab am Donnerstag eine Allianz mit dem israelischen Unternehmen Mobileye (einer Tochter von Intel) und der elsässischen Lohr-Gruppe zur Entwicklung und Einführung autonomer Kleinbusse bekannt. Die Idee ist, das autonome Fahrsystem von Mobileye in den von Lohr gefertigten Elektro-Kleinbus „i-Cristal“ zu integrieren und diese dann mit Hilfe von Transdev „beginnend mit Europa weltweit in öffentlichen Verkehrsnetzen“ einzusetzen, erklärten die drei Partner. Straßenversuche sollen 2022 in Frankreich und Israel beginnen und die kommerzielle Einführung sei für 2023 vorgesehen, heißt es in einer Erklärung. „Ziel ist es, dass die Technik der autonomen Mobilität im Verkehrsalltag zur Realität wird“, erläutern die drei Unternehmen.

Weiterlesen


i-Cristal: eine vielversprechende Partnerschaft

2021.02.25  - Véhicule du futur (FR)

Mobileye – ein Unternehmen der Intel-Gruppe, Transdev STA – ein auf autonome Mobilitätslösungen spezialisiertes Unternehmen der Transdev-Gruppe sowie der Industriekonzern Lohr – Hersteller von Mobilitätslösungen, geben eine strategische Zusammenarbeit zur Entwicklung und Einführung von autonomen Kleinbussen bekannt. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit integrieren die Unternehmen das autonome Fahrsystem von Mobileye in den von der Lohr-Gruppe gefertigten Elektrokleinbus i-Cristal.

Weiterlesen


Elsass: Die Firma Lohr elektrisiert den Stadtverkehr mit einem serienmäßig hergestellten, modularen Kleinbus

2021.09.28 - 20 Minutes (FR)

Der elsässische Konzern Lohr beginnt mit der Auslieferung seiner ersten Serien-Elektro-Kleinbusse nach Korsika und Saverne, künftig vielleicht auch nach Straßburg. Die ersten seriengefertigten städtischen Kleinbusse „Cristal“ mit vollelektrischem Antrieb und modularem Betriebskonzept aus der Entwicklung der elsässischen Gruppe Lohr Industrie werden nach Korsika ausgeliefert. Cristal hat die Besonderheit, schnell und neuartig auf veränderliche Passagierströme reagieren zu können. In Straßburg wird eine Ausschreibung für den Ersatz der Busse der Linie 15 gestartet. Wenn die Lohr-Gruppe ausgewählt wird, könnten ab September 2022 in den Straßen Straßburgs 10 bis 15 Cristal-Fahrzeuge eingesetzt werden. [...]

Weiterlesen



Wie können sich vertikale und horizontale Umschlagtechnologien ergänzen?

2021.09.24– Deutsche Verkehrs-Zeitung (DE)

Die immer häufiger auftretenden extremen Witterungsbedingungen erinnern uns daran, dass es höchste Zeit wird, den kombinierten Verkehr als Rückgrat einer nachhaltigen Entwicklung unseres Europäischen Landverkehrs voranzutreiben. Die effiziente Verknüpfung von Straßen- und Schienentransport, unterstützt durch eine intelligente Nutzung von vertikalen und horizontalen Umschlagtechnologien, wird in Zukunft die Grundlage für kompetitive und nachhaltige Transportlösungen und Supply Chains bilden.

Weiterlesen


Mobileye, Transdev ATS und Lohr Group entwickeln und stellen gemeinsam selbstfahrende Shuttles bereit

2021.02.25 - Pressemitteilung (DE)

Straßentests beginnen kommendes Jahr, kommerzieller Regelbetrieb ab 2023 erwartet
JERUSALEM, Israel, und PARIS und STRASSBURG, Frankreich – 25. Februar 2021 - Mobileye, ein Intel-Unternehmen, Transdev Autonomous Transport System (ATS), Teil der Transdev Group fokussiert auf autonome Mobilitätslösungen, und die Lohr Group, ein Hersteller von Mobilitätsprodukten, kündigen heute die strategische Zusammenarbeit zur Entwicklung und Bereitstellung autonom fahrender Shuttles an.

Weiterlesen